Einladung zur Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Gartenfreundin, lieber Gartenfreund,

wir laden Sie zu unserer Jahreshauptersammlung am Sonntag, den 23.02.2020 um 10.00 Uhr im Vereinsheim Eintracht ein.

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Totenehrung
  2. Genehmigung der vorläufigen Tagesordnungspunkte
  3. Verlesung und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2019
  4. Geschäftsbericht des 2.Vorsitzenden
  5. Bericht der Revisoren und Entlastung des Vorstandes
  6. Haushaltsvoranschlag 2020
  7. Vorstandswahlen: Wahlleiter Rolf Posor
    Es sind zu wählen
    die/der 1.Vorsitzende/der
    die/der 2.Vorsitzende/der
    die/der 1.Schriftführer/rin
    die/der 2.Kassiererin/rer
    die/der 2.Schriftführerin/rer
    Ferner Beisitzer, Gemeinschafttsdienstleiter und Revisoren
  8. Beschlußfassung über das Sommerfest 2021
  9. Anträge
  10. Versicherung
  11. Anträge
  12. Verschiedenes

Anträge zur Gesellschafterversammlung sind bis zum 15.02.2020 schriftlich mit Begründung bei einem Mitglied der Geschäftsführung einzureichen. Für die Durchführung der Mitgliederversammlung und Beschlussfassung sind die Punkte 6,7 und 8 der Vereinssatzung maßgebend.

Der Kassenbericht kann nach vorheriger Absprache mit dem Kassierer eingesehen werden. Wir bitten um rege Teilnahme

Mit freundlichen Grüßen
Vorstand KGV-Eintracht e.V.

Guenther Wrede
2.Vorsitzender

Veröffentlicht unter Aktuell, Verein | Kommentare deaktiviert

Wiederherstellung der Wasserversorgung

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

wenn das Wetter es zulässt, wird unsere Wasserversorgung voraussichtlic

ab dem 20.03.2020 wieder angestellt. Bitte schließen Sie alle Zapfstellen und vergessen Sie nicht, die Entlüftung zuzudrehen. Wenn es beim Anstellen des Wassers zu größeren Verlusten kommt, müssen wir die gesamte Wasserversorgung einstellen, bis in den Gärten die Schäden behoben und versehentlich offengelassene Wasserhähne geschlossen sind. Sollte es nötig sein, dass wir von der Energiegemeinschaft in einzelne Gärten gehen müssen, um Wasserverluste zu vermeiden, so wird der betreffende Gartenpächter je nach Aufwand mit den entstandenen Kosten, mindestens aber mit einem Betrag von 25,00 € belastet.

Geschäftsführung Energiegemeinschaft
Telefon 1. Geschäftsführer
Reinhard Scheer-Hansen 0151 / 56350911

 

Veröffentlicht unter Aktuell, Aushang Energiegemeinschaft, Aushang Verein | Kommentare deaktiviert

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest

Liebe Eintrachtlerinnen, liebe Eintrachtler,

nachdem unser Wilfried wieder einmal den Weihnachtsbaum toll geschmückt hatte, konnten unsere Senioren Ihre Weihnachtsfeier am 04.12.2019beginnen. Schon früh am Nachmittag waren Angelika und ich damit beschäftigt, unser Vereinshaus weihnachtlich herzurichten. In froher Erwartung auf einen schönen Adventsnachmittag kamen unsere Senioren pünktlich um 15.30 Uhr in unser gemütliches, weihnachtlich geschmücktes Vereinshaus. Es wurde Kaffee und Kuchen gereicht. Allen hat die Torte gemundet und die Unterhaltung lief prächtig, man hatte sich ja auch seit der letzten Herbstarbeit im Garten nun nicht mehr gesehen.

Dann überraschte uns der „Teutonia – Chor“ mit ein paar schönen Weihnachtsliedern , teilweise auch zum mitsingen. Eine kleine Pause zum klönen wurde eingelegt, um dann noch einmal einer lustigen Geschichte zu lauschen.

Etwas später wurden dann kleine Geschenke verteilt. Diesmal ein Zettelblock mit dem Eintrachtsymbol .Das hatte der Weihnachtsmannn gut bedacht, denn Einkaufszettel, sind nicht nur bei den Senioren ein wichtiger Begleiter.

So ging ein schöner, gemütlicher Adventskaffee zu Ende, und wir wünschen allen ein gesegnetesWeihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert

Föhliche Schar – Kinderweihnachtsfeier

Unsere Kinderweihnachtsfeier fand am Nachmittag des 2. Advents statt. Zum basteln der Weihnachtssterne und Tannenbäumchen fand sich eine fröhliche Schar Kinder und Eltern ein.

Schnell hatten sie sich mit dem passenden Bastelmaterial eingedeckt, dann begannen sie eifrig zu kleben und verzieren. Es war wirklich eine Freude mit anzusehen wie intensiv sich die Kinder und auch Eltern beschäftigten. Nachdem unsere Sterne und Tannenbäumchen fertig waren, versuchten wir den Weihnachtsmann mit dem Lied „ Lasst uns froh und munter sein…“ freundlich zu stimmen und in unser Vereinshaus zu bitten. Voller Erwartung lauschten die Kids an der Tür und schauten auch einmal vorsichtig um die Ecke ob man eventuell einen Zipfel vom roten Mantel erblicken könne. Siehe da, die ersten riefen: „Ich sehe ihn!“ Schon stampfte der Weihnachtsmann in unser schön geschmücktes Vereinshaus. Für einige Kinder war es das erste mal, dass sie einen Weihnachtsmann erlebt haben. Aufgeregt waren sie, der Weihnachtsmann ermunterte sie ein Gedicht aufzusagen, was auch einige erfolgreich taten. Dann durften sie in den Sack fassen und sich eine süße Überraschung herausnehmen. Das animierte dann die etwas ängstlicheren Kinder auch zum Weihnachtsmann zu gehen. Na, ja, zum guten Schluss hatte der Weihnachtsmann für jedes Kind ein tolles Geschenk dabei. Wir hoffen, dass die Kinder viel Freude damit haben. Danach haben wir den Weihnachtsmann mit einem Lied verabschiedet und für die Kinder gab es noch etwas zu essen und zu trinken. Ein rundum fröhlicher Tag ging zu Ende und alle freuen sich jetzt auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Eure Hella vom Festausschuss

Veröffentlicht unter Aktuell, Festausschuss | Kommentare deaktiviert

Hallöchen liebe Kleingärtnerinnen und Kleingärtner!

Heute muss ich euch mal persönlich ansprechen. Wir hatten am 25.10.2019 um 17.30 Uhr einen Laternenumzug – wie immer gemeinsam mit unseren befreundeten Vereinen. Aus unserer Kolonie hat es tatsächlich eine Familie geschafft, daran teilzunehmen.
Das ist ja wohl beschämend. Wir opfern unsere Freizeit, um für eure Kinder etwas auf die Beine zu stellen und dann kommt keiner. Ich glaube, ihr habt das nicht verstanden, dass das Kleingartenwesen GEMEINSCHAFT heißt. Dafür müssen alle was tun und nicht nur im Garten grillen und feiern.

Ich hoffe, ich habe euch mal zum Nachdenken gebracht.
Euer Pressewart Angelika Wrede

Veröffentlicht unter Aktuell, Aushang Verein | Kommentare deaktiviert

Sommer- und Kinderfest 2019

Hallöchen liebe Kleingärtnerinnen und Kleingärtner

Heute möchte ich euch von unserem Sommerfest und Kinderfest berichten.

Unser Vorstand hat am Freitag die Jubilare geehrt.

Am Samstag um 11 Uhr begann unser Kinderfest. Für die kleinsten Kinder hatten wir ein Karussell und ein Bällebad . Dann gab es eine Riesenrutsche (da durften auch die Erwachsenen drauf), Murmeln ausbuddeln (dafür gab es Süßes), man konnte sich schminken lassen und Zuckerwatte wurde von Finja auch noch gemacht.

Um 15 Uhr wurden unsere Frauen wieder vom Vorstand mit Kaffee und Kuchen bedient.

Dann pünktlich um 18 Uhr wurde vom 2.Vorsitzenden Günther W. das Sommerfest eröffnet. Unser Vereinswirt hat uns mit leckeren Sachen vom Grill verwöhnt.

Sonntagmorgen um 11 Uhr begann der Frühschoppen mit Schmalzbroten .

Der DJ hat noch einmal ordentlich Stimmung gemacht.

Der Vorstand möchte sich auf diesem Wege noch einmal recht herzlich bei allen freiwilligen Helfern bedanken.

Unser besonderer Dank ist für Hella und Manfred Kautz die das ganze Fest so toll organisiert haben.

Gut Grün euer Pressewart Angelika

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert

Osterfeuer 2019

Hallöchen liebe Kleingärtnerinnen und Kleingärtner

Ich möchte Euch heute von unserem Osterfeuer 2019 berichten.

Am Samstagmorgen haben viele fleißige Helfer das Osterfeuer aufgeschichtet. Am Nachmittag um 16 Uhr begann für unsere Kinder die Bastelstunde. Unsere Gartenfreundin Hella hat mal wieder alles super organisiert. Es wurden kleine Kränze mit Wolle umwickelt und anschließend mit Steinchen und Federn beklebt. Das war für alle ein großer Spaß. Auch für die Eltern die fleißig mitgearbeitet haben.

Hinterher gab es wieder die Schokoladenhasentüte. Nun wurde es Zeit das unsere Kinder etwas zu essen bekamen. Es gab wieder  Pommes und Chicken. Abends konnten sich die Kinder noch über dem Feuerkorb Marschmellos machen.

Pünktlich um 19 Uhr wurde bei strahlendem Sonnenschein vom 2. Vorsitzenden und vom Schriftführer das Feuer entfacht.

Für das leibliche Wohl hat unser neuer Vereinswirt mit seinen Leuten gesorgt. Es gab Bratwurst, Steak und Salate. Frisches Bier vom Fass war auch da.

Da wir so ein schönes Wetter hatten, haben auch sehr viele Kleingärtner am Osterfeuer teilgenommen. Wir würden uns freuen, wenn das immer so wäre.

An die vielen fleißigen Helfer möchte der Vorstand sich noch einmal recht herzlich bedanken.

So nun noch viel Spaß beim pflanzen, sähen und Rasenmähen.

Euer Pressewart Angelika

Veröffentlicht unter Aktuell, Aushang Verein, Festausschuss | Kommentare deaktiviert

Weihnachtsfeiern 2018

Liebe Kleingärtnerinnen, liebe Kleingärtner des Vereins Eintracht e.V.

Mit riesen Schritten geht es nun auf Weihnachten zu. Unsere Vereinsweihnachtsfeiern liegen hinter uns. Es war gemütlich in unserem Vereinshaus. Kaffee und Torte gab es bei der Senioren – Weihnachtsfeier am 05.12.2018. Es stand wie jedes Jahr ein üppig geschmückter Tannenbaum, dank unseres Schriftführer Wilfried Just im Raum. Die Tische waren weihnachtlich gedeckt und die Senioren haben die Gelegenheit ergriffen ausgiebig zu klönen, denn im Winter sieht man sich ja nicht so oft. Eingestimmt auf das bevorstehende Weihnachtsfest hat uns der Flötenkreis der Martin Luther Kirche. Das Weihnachtslieder singen kam aber auch nicht zu kurz. Natürlich hatte der Weihnachtsmann für jeden Gartenbesitzer ein Weihnachtsgeschenk dabei. Ein schöner Tag ging dann zu Ende.

Nun noch eine kleine Bitte von mir an den Weihnachtsmann und die Kleingärtnerinnen und Kleingärtner:

Ich wünsche mir zum heiligen Christ,
einen Kleingarten, der stets tadellos gepflegt ist.
Blühende Blumen auf allen Beeten,
grünen Rasen und kein Unkraut zum Jäten.
Ich wünsche mir zum heiligen Christ,
Sonnenschein an allen Tagen,
einfach toll zum Sonnenbaden;
dazu leichter Regen in der Nacht,
der das Gemüsebeet ertragreicher macht.
Ich wünsche mir zum heiligen Christ,
einen Vorstand, der rundum zufrieden ist.
Der sich nicht aufregen muss über schlechte Wege und Hecken,
über Unrat und Müll in den Gartenecken.
Ich wünsche mir zum heiligen Christ,
das in Eintracht und der Welt Frieden ist.
Und da ich das alles nicht kriegen kann
überlass ich die Sache dem Weihnachtsmann.

So ihr Lieben nun möchte ich über unsere sehr gelungene Weihnachtsfeier der Kinder berichten, die am 09.12,2018 statt fand.
Wie ihr alle den Aushängen entnehmen konntet, es war ein Zauberer engagiert. Die Kinder und nicht nur die Kinder schauten gebannt auf den Zauberer, auch die Eltern und Großeltern waren ganz bei der Sache. Toll, da auch einige Kinder dem Zauberer helfen durften, das war natürlich etwas ganz besonderes. Einfach Papier und Zucker in einen Topf und Abrakadabra dann waren eingewickelte Bonbons daraus geworden. Kräftig haben die Kinder den Zauberer mit rufen angefeuert. Auch für die Eltern, Omas und Opas war diese Show eine willkommene Abwechslung.
Nun, das war nicht alles. Auch der Weihnachtsmann erschien mit einem dick gefüllten Sack. Einige Kinder sagten ein Gedicht auf und als der Weihnachtsmann seinen Sack öffnete und die Tüten verteilte gab es glänzende Augen bei den Kindern. In einem zweiten Sack befanden sich noch Kleinigkeiten, die der Weihnachtsmann auf den Boden schüttete. Hier durften die Kinder sich noch etwas aussuchen.

Einige Kinder und Eltern hatten noch mit dem Weihnachtmann einen Fototermin.

Danach wurde wie jedes Jahr gefuttert. Chickennuggets und Pommes für unsere Kids. Das war dann ein rundum erfreulicher und ereignisreicher Nachmittag.

Nun müssen wir wieder ein Jahr warten auf diese schöne Zeit, aber im laufenden Jahr stehen noch einige Events an.

Nun wünsche ich allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Eure Hella Kautz vom Festausschuss.

 

Veröffentlicht unter Aktuell, Festausschuss | Kommentare deaktiviert